Mobiles Diktat per iOS-Gerät

Hinzufügen von Kontextinformationen

Bearbeitungsnotizen für Schreibkräfte

Einfügen von Fotos

Die voice4mobile MED/PRO App

voice4mobile ist eine praktische App-Lösung für iOS-Geräte.

Sie ist nahtlos in den 4voice-Workflow integrierbar und lässt sich ganz einfach mit den Vorteilen der stationären Diktat- und/oder Spracherkennungslösung kombinieren.

Voice4mobile MED/PRO App ist eine praktische App-Lösung für iOS-Geräte.

Sie ist nahtlos in den 4voice-Workflow integrierbar und lässt sich ganz einfach mit den Vorteilen der stationären Diktat- und/oder Spracherkennungslösung kombinieren.

Schnittstellen zum KIS/PVS/KVS/CRM ermöglichen dabei eine einfache und verwechslungssichere Zurordnung des jeweiligen Diktats zur gewünschten Person.

Die App im 4voice-Workflow:

Transkription durch eine Schreibkraft

Nach Fertigstellung des Diktats kann die Audiodatei zur Abschrift und Fertigstellung des Dokuments an eine Schreibkraft weitergeleitet und so in den klassischen 4voice-Workflow aufgenommen werden. Der voice4medcine/legal/customer dictate Recorder bietet zudem die Möglichkeit, mobil begonnene Diktate am PC zu ergänzen.

Voraussetzungen: Im Unternehmen installierter MasterServer mit Webservice, auf den die voice4mobile PRO/MED App über WLAN oder mobilen Internetzugang zugreift.

Automatische Umsetzung mit Spracherkennung

Nach Fertigstellung des Diktats kann die Audiodatei zur automatischen Umsetzung mit Spracherkennung an den unternehmenseigenen Server weitergeleitet werden (voice4medicine/legal/customer server). Nach erfolgter Umsetzung (ca. 1 Minute/Diktatminute) erhält der Sprecher den fertigen Text inkl. Audiodatei per E-Mail zur weiteren Bearbeitung zurück. Bei Bedarf kann die App auch mit der lokalen Spracherkennungslösung (voice4medicine/legal/customer local) kombiniert werden.

Voraussetzungen: Spracherkennungslizenz mit automatischer Hintergrundumsetzung, im Unternehmen installierter MasterServer mit Webservice, auf den die voice4mobile PRO/MED App über WLAN oder mobilen Internetzugang zugreift.

Verfügbare Varianten:

voice4mobile PRO

für Juristen und mobile Professionals

Diktate können zwischengespeichert und zu einem späteren Zeitpunkt weiter bearbeitet / fertiggestellt werden.

voice4mobile MED

für Ärzte

Kein Zwischenspeichern möglich (nur die Daten des aktuellen Diktats sind sichtbar); nach dem Versenden – auch ohne Serververbindung – sind Diktate nicht mehr am Gerät einsehbar.